Hot-Stone- / Magma-Massage

Diese Anwendung stammt aus der indianischen Heilkunst und hat die gesamte Welt längst erobert. Glatte, rund geschliffene Lavasteine, auf ca. 60°C erhitzt, werden auf die Energiezentren des Körpers gelegt. Zusätzlich können auch einige eisgekühlte Marmorsteine zum Einsatz kommen. Die Stimulation durch Heiss-Kalt-Reize funktioniert ähnlich wie bei einer klassischen Kneippbehandlung. Duftende Öle, vorab grosszügig auf dem ganzen Körper verteilt, und sanfte Musik steigern den Wohlfühleffekt. Durch die Wärme werden die Muskeln tiefenentspannt. Haben Sie schon meine Magma-Massage ausprobiert?

zurück