Nahrungsaufnahme

Unsere Ernährung ist ganz wesentlich für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden. Wir müssen unseren Körper mit allen notwendigen Stoffen versorgen. Aber nicht nur das „WAS” ist entscheidend, sondern auch das „WANN“ und „WIE”. Überlegen Sie einmal, wie Sie im Normalfall Ihre Nahrung zu sich nehmen – tun Sie das unter Stress, vielleicht im Stehen oder gar im Gehen? Wir sollten uns für das Essen Zeit nehmen. Es ist eine wichtige Handlung.  Nahrung ist Leben. Nehmen Sie sich also die Ruhe und speisen Sie mit Musse, kauen Sie gründlich, denn schon im Mund werden Kohlenhydrate ‚vorverdaut’ (Speichel). Sie können diese Zeit nutzen, bewusst etwas für sich zu tun, indem Sie der Nahrungsaufnahme Ihre ganze Aufmerksamkeit schenken. Sehen Sie die Speise als Lebenstreibstoff und geniessen Sie den Geschmack.

zurück