Pigmentstörungen

Braune oder auch weiße Flecken auf der Haut. Hierbei ist die Bildung von Farbpigmenten gestört, sodass die Haut stärker oder schwächer gefärbt ist, als normal. Die Ursachen hierfür variieren: erbliche Faktoren, Medikamente, mechanische Einflüsse wie Druck oder Reibung, Kälte, Wärme,...

Nehmen sie zu oder verändern sie sich markant, sollte man einen Dermatologen aufsuchen.

zurück