Proteine und Aminosäuren

Eiweisse (Proteine) sind lebensnotwendige Grundbausteine aller Zellen, Aminosäuren widerum sind Bestandteile von Eiweissen. Proteine befinden sich in allen Zellen und verleihen ihnen nicht nur Struktur, sondern sind auch "molekulare Maschinen", die Metabolite transportieren, Ionen pumpen, chemische Reaktionen katalysieren und Signalstoffe erkennen. Proteine sind in Haare, Nägel, Muskeln und Organen enthalten. Diese wichtigen Bausteine sind auch in HCK (Mikronährstoffe nach Mass) enthalten.

zurück