Schlafen

Gut zu schlafen, das heisst ausgeruht und energiegeladen in den nächsten Tag gehen zu können. Damit das Schlafen wirklich zum Wellness-Erlebnis wird, sollten Sie auf einige Dinge achten: Sparen Sie nicht an der Matratze. Gehen Sie in ein Fachgeschäft und lassen Sie sich beraten, z. B. zu Grüne Erde. Eine schlechte Matratze kann zu Verspannungen führen und Ihren Schlaf erheblich beeinträchtigen. Achten Sie auch darauf, die Einrichtung Ihres Schlafzimmers bewusst auf Entspannung und Ruhe hin auszuwählen. Streiten Sie sich möglichst nie im Schlafzimmer mit Ihrem Lebenspartner, sondern gehen Sie dafür in ein anderes Zimmer. Vermeiden Sie vor dem Zubettgehen Alkohol und Nikotin. Ein warmer Kräutertee oder ein heisses Fussbad sind wohltuende Vorbereitungen für einen erholsamen Schlaf.

zurück